Son Manera Retreat Finca

Vegane Weine auf Mallorca – aber was ist eigentlich veganer Wein?

Die Weinkultur auf Mallorca wächst und gedeiht, mittlerweile kann sich die Insel mit ihrer Weinauswahl durchaus sehen lassen. Was früher undenkbar war – nämlich guten Wein auf Mallorca zu trinken – geht heute sogar soweit, dass sich Urlauber im Anschluss ihres Aufenthaltes die Weine nach Hause schicken lassen.
Natürlich zeichnet sich auch hier zunehmend eine Trendbewegung ab…

Bio-Weine und dann am besten auch noch vegan!

Nun fragen sich viele wahrscheinlich: Was soll am Wein denn nicht vegan sein? Wie soll das Tier in die Trauben gelangen? Vorweg: Natürlich ist Wein ein rein pflanzliches Produkt. Aber was viele nicht wissen: Winzer setzen tierische Klärmittel ein, um Weine von Trübstoffen zu befreien und sie zu filtrieren.  Etwa mit Gelatine aus Schweineschwarten oder aus Knochen, Knorpeln und Sehnen vom Rind. Oder mit der Hausenblase aus der getrockneten Schwimmblase von Stören oder Welsen. Aber auch Hühnereiweiß kann dem Wein beim Klären helfen. Was für ein Graus für Veganer! Doch auch diese wollen Wein trinken und somit haben wir uns auf die Suche nach Weinen auf der Insel gemacht, die mit pflanzlichen Stoffen geklärt wird.

Rebsorten für vegane Rot-und Weißweine aus Santa Margalida

Eine Bodega, die laut eigenen Angaben alle Weine vegan produziert, ist die Bodega Galmes i Ribot aus Santa Margalida. Nachdem die Familie drei Generationen lang Tafeltrauben anbaute, entschied sie sich im Jahr 1997 dazu, sich ausschließlich der Herstellung von hochwertigem Rot- und Weißwein zu widmen. Eine große Herausforderung, der sich alle Mitglieder dieser Familie mit viel Hingabe und Leidenschaft gestellt haben. Einige der Weine haben wir bereits im Sortiment und werden von unseren Gästen gerne getrunken, wie z.B. der Rotwein „Margalida“.

Spanische Weine genießen – ganz vegan

Wenn Ihr also auch in den Genuss veganer mallorquinischer Weine kommen möchtet, laden wir Euch herzlich ein, diese bei uns auf der Son Manera Finca in gemütlicher Atmosphäre zu genießen!

von Kristina Bechmann